Jagdzeit Band 15

JAGDREISELÄNDER IN DIESEM BAND

  • Serie Nordamerikas Wildarten: Schneeziegen
  • Reportage: Jagdreise nach Papua Neuguinea, Teil 2  Büffeljagd
  • Wilde Gesänge und bunte Traditionen Das Goroka Festival in Papua Neuguinea
  • Sibirische Rehböcke in Kurgan
  • Hemmingways Gewehre
  • Mein Gewehr für Afrika Afrikanische Großwildjäger und ihre Waffen
  • Hühnerjagd in Mazedonien
  • Survive Teil V  Überleben in Extremsituationen
  • Stutzen  Kurz und Gut
  • Bockjagd in Schweden
  • Fotostory: Von Kapstadt nach Windhoek  Eine Reisebericht
  • Kommentar des CIC
  • Kolumne, Beobachtungen einer Jungjägerin
  • Hans Lakomy  Meine Schwarze Seite
Jagdzeit International 15, Cover= Sibirischer Rehbock
Band 15

Papua- Neuguinea

Bei der zweiten Reise in dieses wilde Land stellen wir Wasserbüffeln im Norden nach und reisen ins Hochland zur legendären Goroka-Show.

Sibirien

Autor Klaus Kast hat sich mit seiner Frau auf die Reise nach Kurgan gemacht, das mittlerweile bekannteste Jagdgebiet für starke sibirische Rehböcke. Und er hatte dort besonderes Weidmannsheil.

Hemingway

Der unsterbliche Schriftsteller und Kriegsreporter liebte die Jagd, den Stierkampf, die Frauen. Zwei große Safaris nach Ostafrika haben ihn und sein literarisches Schaffen besonders beeinflusst. Im Mittelpunkt dieses Berichtes steht seine geliebte .577 Westley Richards Doppelbüchse.