Jagdzeit Band 19

JAGDLÄNDER IN DIESEM BAND

  • Nordamerikas Wildarten - Berglöwen
  • Uganda Teil I - Rückblick und Gegenwart
  • Uganda Teil II - Jagd auf Busch- und Sumpfböcke
  • Zu Besuch bei Wilhelm Wellner
  • Rigby - History Repeated
  • Klassische Farmjagd in Namibia
  • Dunkle Zeiten auf dem dunklen Kontinent Ivory Hunter Jagen in Kenia Teil II - Büffeljagden
  • Survive Teil IX - Im Busch verirrt
  • Elch-Drückjagd in Estland
  • Elefantenkühe in Simbabwe

 

 

 

Jagdzeit International 19, Cover= Berglöwe
Band 19

Uganda

Immergrün, mit sanftem Klima und herrlichen Wildarten gesegnet, etabliert sich das ostafrikanische Land immer mehr zu einem festen Bestandteil auf der jagdlichen Landkarte. In zwei Berichten beleuchten wir die Vergangenheit und den Status quo des interessanten Landes.

Rigby

Die Repetierer aus der englischen Nobelmanufaktur werden wieder mit original Mauser-Systemen ausgestattet. Und auch sonst ist Rigby ein gutes Stück an Deutschland herangerückt. History repeated!

Namibia

Farmjagd in Namibia gehört zu den mittlerweile klassischen Jagdmöglichkeiten. Wir haben auf landes- und regionaltypische Wildarten wie Kudu, Oryx, Springbock, Keiler und Hartebeest in freier Natur gejagt und dabei gleich drei Farmen kennengelernt.